ganzheitliche Stimmtherapie

für die Sprechstimme und Gesang

Die Stimme ist der Spiegel der Seele eines Menschen. Egal ob du sie zum Sprechen oder Singen einsetzt. Häufig entstehen Stimmstörungen in der Kindheit und machen sich erst viel später, im Erwachsenenalter, bemerkbar. In der ganzheitlichen Stimmtherapie geht es darum, die natürliche und unverfälschte Stimme wiederzufinden. Erworbene, unbewusste Muster zu erkennen, ihre Bedeutung zu verstehen und sie bewusst und freiwillig aufzugeben, quasi zu „verlernen“. Dadurch finden wir wieder zu unserer vegetativ gesteuerten, freien und natürlichen Stimme. Selbstbewusstsein und sicheres Auftreten stellt sich ein. Die Stimme wird wieder belastbar, was besonders Menschen in Sprechberufen wie z. B. Lehrer(innen), Referent(innen), Erzieher(innen), Ärzte(innen).... benötigen.

Ich bin davon überzeugt, dass jeder Mensch singen und zur Tonalität finden kann, wenn die Stimme von den einschließenden Hindernissen befreit wird. Auch professionelle Sängerinnen und Sänger die Stimmprobleme haben, können durch die ganzheitliche Stimmtherapie wieder zu ihrer natürlichen, belastbaren Stimme finden.

Mein fundiertes Wissen zur ganzheitlichen Stimmtherapie, habe ich durch meine Ausbildung an der Stimmschule Ammersee, Institut für ganzheitliche Stimmarbeit und persönliche Entwicklung, erworben.

Termine

Weitere Infos und Preise könnt ihr gerne per Mail erfragen.

Kontakt